virtuelles Spielzeugmuseum der 50er - 70er Jahre
Startseite
Puppenhäuser 50er
Puppenhäuser 70er
Spielzeug 50er Jahre
Kaufläden-nach-1945
Spielzeugausstellung
Ausstellungen
Puppenhäuser älter
Miniaturismus / 1:12
modern dollhouses
Design
Mit anderen Augen
Erinnerungen / Fotos
Astrid Lindgren
Blyton - 5 Freunde
DAS SPIELZEUGMUSEUM
Parkhäuser
alte Parkhäuser 1
Spielparkhäuser 3
Spiel-Parkhaus 4
TippCo Spielzeug
selbstgebaut 5
Spardosen
Fernsehspiele
Kinderpost - Spiele
Blechküchen
Spielzeug-Mixer
Puppengeschirr
paper dolls 50s
Verkehrsspiele
Weltraumspiele
DDR-Spielzeug
Gästebuch Archiv
Gästebuch /Guestbook
Sammelphilosophie
Impressum / Kontakt

 Spielzeug- PARKHÄUSER  der 50er, 60er und 70er Jahre im virtuellen Spielzeugmuseum der 50er Jahre

Ein Aufsatz von mir zu diesem Thema erschien im "Trödler & Sammler Journal" 10/04, das Heft ist noch beim Verlag erhältlich INFO

 


FRITZ LÖHMANN

 Eines der ersten Parkhäuser aus deutscher Spielwarenproduktion überhaupt, hergestellt von der Firma Fritz Löhmann, Wildberg, Baden-Württemberg, 1959

 

 

   

"Das Parkhaus - 60 x 35 x 20cm und größer - ist Spielzeug und zugleich Anschauungsmodell für den jungen Mann, der einmal Hochbauarchitekt werden möchte, oder aber für die Parksorgen seines Vaters schon heute einiges Verständnis aufbringt."

 

Ein Löhmann-Parkhaus in der Zeitschrift "Heim und Werk", November 1959

 

                      
   

Anzeige der Fritz Löhmann Spielwarenfabrik in der Fachzeitschrift "Das Spielzeug", Februar 1961

 

Unbespielter Bausatz für das "Shell Parkhaus Nr.108" der Firma Fritz Löhmann. Wohl kein "unberührter Lagerfund", sondern wahrscheinlich vielmehr ein klassisches Fehlgeschenk: Im Inneren findet sich ein handgeschriebener Zettel mit der Aufschrift: "zum basteln"...

 

 

 

 

"Motor-Fernlenkaggregat Nr.100 für Auto-Lift", "Passend für sämtliche Typen Löhmann Parkhäuser". Ausgesprochen ungewöhnlich: auf dem Schachtelbild spielt ein Mädchen mit diesem typischen Jungenspielzeug!

 


 

 

 


 

 


 

 


Löhmann, ca.1970, mit Fußball, parallel zur Werbeaktion an den ARAL - Tankstellen

 


 

"BP-Wagenpflege"

         

 

                                                                                                                                                                                 WEITER→